Wasserbote/-in werden ist ganz einfach und geht schnell:

    • gib Deiner Aktion einen "passenden" Namen
    • fülle die Zeilen für die Kontaktinfos aus
    • wenn Du willst, kannst Du ein finanzielles Spendenziel angeben
    • erkläre in einem kleinen Text, warum Du Deine Aktion startest
    • formuliere ein kurzes "Dankeschön" für Deine UnterstützerInnen
    • füge Deiner Aktion ein tolles Foto hinzu ( bitte Bildrechte beachten! )
    • entscheide noch, ob Deine Aktion für alle BesucherInnen unserer Webseite sichtbar sein soll oder nur für Deine UnterstützerInnen und...

Voilà! Fertig ist Deine ganz persönliche Wasserboten/-innen Seite*!

*Keine Sorge! - Du bekommst einen Link per Mail, über den Du auch nachträglich noch alle Angaben und das Foto ändern kannst :-)